Einwohnermeldeamt

Beim ummelden des Wohnortes im Falle eines Umzugs gelten ja nach Bundesland verschienen Fristen von ca. 1 bis 2 Wochen. Hält man diese nicht ein, können im schlimmsten Fall sogar Bußgelder erhoben werden. Bei einer Ummeldung nach einem Umzug brauchen Sie beim Einwohnermeldeamt Ihren Personalausweis und den neuen Mietvertrag.

Bei vielen Einwohnermeldeämtern erhalten Sie bei der Ummeldung zusätzlich Informationsmaterial über den neuen Standort sowie Freikarten von örtlichen Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel Zoos und Freizeiteinrichtungen. Viele Städte bieten heut zu Tage auch schon ein so genanntes virtuelles Rathhaus an. Hier können alle behördlichen Formalitäten, wie unter anderem auch das Ummelden im Einwohnermeldeamt, online durchgeführt werden. Dieser Service erspart dem Umziehenden eine menge Zeitaufwand.

Bei einem Umzug mit der Confido Gruppe können auch diese Formalitäten gerne durch einen Confido- Berater übernommen werden.

Einwohnermeldeamt und die Umzug-Profis der Confido Gruppe!

Sie suchen im Internet Informationen zum Thema Umzug und Pkw ummelden. Egal in welche Stadt Sie umziehen und Ihren Pkw ummelden möchten, bei Confido sind Sie genau richtig. Bei einem Umzug mit den Profis der Confido Gruppe, übernimmt Confido gerne die Ummeldung Ihres Fahrzeuges.

Egal ob Sie nun von Krefeld, Düsseldorf oder Moers nach Berlin, München oder Hamburg ziehen. Bei Confido sind Sie bei Ihrem Umzug optimal betreut.