Umzug und Steuern sparen

Beim Umzug - Steuern sparenUmzüge von Privatpersonen, die von Umzugsspeditionen wie Confido Umzüge durchgeführt werden, sind den haltshaltsnahen Dienstleistungen gleichgestellt worden, welche in § 35a Einkommensteuergesetz geregelt sind. Auf Antrag können bis zu 1.200 € von der persönlichen Einkommensteuer abgezogen werden, entspricht 20% von bis zu 6.000 € Arbeitskosten, die steuerlich zu berücksichtigen sind.
Voraussetzung für die Abzugsfähigkeit:

Die Vorlage einer ordnungsgemäßen Umzugsrechnung von Confido mit Datum, ausgewiesener Mehrwertsteuer und Umsatzsteueridentifikationsnummer des Unternehmens.

Alle Leistungen sind in der Rechnung von Confido separat ausgewiesen.

Die Abzugsfähigkeit ist nicht möglich, wenn zum Beispiel die Umzugskosten als Werbungskosten steuerlich berücksichtigt werden oder die Kosten durch den Arbeitgeber oder ein Amt/ Behörde erstattet wurden.

Sprechen Sie uns an!

Zurück