ESTA - Elektronische Einreiseregistrierung für USA Reisen

Umzug in die USA - Elektronische Einreiseregistrierung für USA Reisen

USA-Reisende ohne Visum müssen sich zur Einreise in die Vereinigten Staaten bis spätestens 72 Stunden vor Abflug über das Online-System ESTA (Electronic System for Travel Authorizati on) registrieren.

Bitte beachten Sie, dass das US Department of Homeland Security (DHS) eine Gebühr von $14 für die Ausstellung einer Einreisebewilligung über das Electronic System for Travel Authorization (ESTA) erhebt. In Verbindung mit einem gültigen Reisepass ist die Einreisebewilligung für 2 Jahre gültig. Die Angaben entsprechen dem heutigen Einreiseformular I94W, welches Sie früher im Flugzeug erhielten. Die Pflicht zur Registrierung und Genehmigung gilt auch für mitreisende Kinder. Für Personen, die mit einem Visum in die USA einreisen, amerikanische und kanadische Staatsbürger sowie Fluggäste mit einer Aufenthaltsgenehmigung für die USA (Resident Card) ist keine Registrierung erforderlich. Die Registrierung kann auch von einer dritten Person vorgenommen werden. Sollten sich Ihre persönlichen Daten und/oder Ihr Reiseziel innerhalb der USA im Zeitraum zwischen Ihrer Registrierung und Ihrem Abflug ändern, müssen Sie Ihre neuen Daten vor Einreise aktualisieren.

Die Handhabung des Online-Systems ESTA ist einfach: Reisende werden in verschiedenen Sprachen durch die einzelnen Schritte geführt, darunter auch auf Deutsch. Die Angaben müssen jedoch in englischer Sprache erfolgen.

Nach der Eingabe werden die Daten online an die zuständige US-Behörde geschickt; es erfolgt die Zuteilung einer persönlichen Registriernummer. Die Benachrichtigung über die Erteilung oder Ablehnung der Einreisegenehmigung erfolgt automatisch per E-Mail.

Zurück